Home Jobs Impressum
  >  Betrieb
 Willkommen
 Rundgang
 Produktion
 Historie
 Standort
   
  >  Produktübersicht
 Brillengläser
 Gleitsichtgläser
 Arbeitsplatzglas
 Materialarten
 Vergütungen
 Farben
 Newstyle
 Videos
   
  >  Service
 Brillenkaufhinweise
 Optikersuche
 Optiklexikon
 Pflegetipps
 Brillenträgerwissen




Gefahren der Bildschirmarbeit für die Augen ......
..... und wie man ihnen begegnet.

Über 24 Millionen Bildschirmarbeitsplätze gibt es heute in Deutschland und diese Zahl wird weiter steigen. Zum gesundheitlichen Schutz von Menschen, die am Bildschirmarbeitsplatz arbeiten, ist im Dezember 1996 die EU-Richtlinie für Bildschirmarbeitsplätze in nationales Recht in Kraft getreten. Sie definiert, wie ein ergonomischer Arbeitsplatz beschaffen sein muss.

Probleme am Bildschirm-Arbeitsplatz sind direkt oder indirekt immer Sehprobleme.

In der Altersgruppe der 30-44jährigen tragen 44 Prozent aller am Bildschirm Tätigen eine Brille, während es bei den Personen, die nicht am Computer arbeiten, nur 33 Prozent sind.

Für den Brillenträger ist eine optimal auf den Arbeitsplatz gefertigte Brille das A und O für gutes Sehen. An einem Arbeitstag sind ca. 30.000 Blickwechsel von Manuskript zur Tastatur und zum Monitor zu verkraften. Damit die Augen durch diese Belastung nicht überfordert werden, bieten wir gezielt auf diese Belange produzierte Brillengläser an. Die Gläser werden exakt für die fallspezifischen Arbeitsabstände ausgerichtet. Ideal sind spezielle Gleitsichtgläser und Nahgläser mit variabler Wirkung, sogenannte Arbeitsplatzgläser.


Nach Oben Zurück