Home Jobs Impressum
  >  Betrieb
 Willkommen
 Rundgang
 Produktion
 Historie
 Standort
   
  >  Produktübersicht
 Brillengläser
 Gleitsichtgläser
 Arbeitsplatzglas
 Materialarten
 Vergütungen
 Farben
 Newstyle
 Videos
   
  >  Service
 Brillenkaufhinweise
 Optikersuche
 Optiklexikon
 Pflegetipps
 Brillenträgerwissen




Die Vielfalt der Brillengläser ist sehr reichhaltig. Für alle Anforderungen des Sehens sind entsprechende Arten und Materialien verfügbar. Wir möchten Ihnen auf dieser Seite einen kleinen Ausblick auf die Grundarten aufzeigen. Gerne wählt Ihr Augenoptiker vor Ort das richtige Brillenglas mit Ihnen ganz individuell für Sie aus.
Brillengläser aus Mineralglas

Das Mineralglas ist der traditionelle Werkstoff für Brillengläser. Durch eine spezielle Schmelze von Quarzsand, Soda und Kalk wird bei hohen Temperaturen ein optisch hochwertiges Brillenglasmaterial erzeugt. Für moderne Mineralgläser werden verschiedene Zusätze beigemengt, die ein Glas in seiner Brechkraft verändern. Hierdurch können starke Korrekturen in flachen und dünnen Brillengläsern erreicht werden. Das mineralische Brillenglas bringt leider nicht nur Vorteile mit sich. Es ist weiterhin ein sehr zerbrechliches und verhältnismäßig schweres Material und es ist nicht in allen beliebigen Farben produzierbar.
Die Vielfalt an Entspiegelungen und
Clean-Schicht
ist nahezu uneingeschränkt.
Ein traditioneller Vorteil eines mineralischen Brillenglasses ist die generell geringe Anfällikeit für Kratzer.




Brillengläser aus Kunststoff

Ein modernes und immer beliebteres Material für Brillengläser ist Kunststoff. Organische Brillenglässer sind nicht nur besonders leicht, sondern auch deutlich bruchsicherer als mineralische Brillengläser. Weitere Vorteile liegen in der großen Farbvielfalt. Das Material ist allerdings ohne einen speziellen Schutzlack anfällig gegen Kratzer. Aus diesem Grunde empfehlen wir Ihnen eine zusätzliche Hartversiegelung für Ihre neuen Brillengläser mit zu bestellen.
Durch die entsprechende Beschichtung mit einer Entspiegelung und einer Clean-Schicht, erhalten Sie ein Brillenglas, welches allen Ansprüchen im alltäglichen Gebrauch gerecht wird. Kunststoffbrillengläser können in alle beliebigen Fassungen eingearbeitet werden.

Kunststoff ist das Material der Zukunft für Ihre Brille!

Phototrope Brillengläser

Brillengläser die sich den Lichtverhältnissen anpassen, werden als "phototrop" bezeichnet. Als Brillenträger haben Sie den Vorteil, das Sie je nach Helligkeit immer den richtigen Lichtschutz haben. Von einer leichten Filtertönung bis zur Sonnenbrille, bekommen Sie alle Tönungsvarianten alle in nur einem Glas geliefert. In den Brillengläsern ist ein Material eingebracht, dass auf UV-Strahlung reagiert. Je nach Intensität der Strahlungen, werden die Gläser dunkler oder heller. Die Geschwindigkeit der Aufhellung bzw. der Abdunkelung ist aber auch immer etwas von der Temperatur abhängig. Je kälter die Umgebungstemperatur ist, desto schneller reagiert das Glas auf die Umgebungseinflüsse.

Es steht Ihnen die Farbe Braun für die meisten Glastypen in der selbsttönenden Variante zur Verfügung. Einige Brillengläser können Sie auch in grauer phototroper Eintönung von uns geliefert bekommen.
Bitte beachten Sie, dass alle phototropen Brillenglässer einen 100%tigen UV-Schutz bieten.


Nach Oben Zurück